Häufig gestellte Fragen

 

Du hast Fragen zu U.S. Kids Golfschlägern? Du möchtest wissen, was die Vorteile von U.S. Kids Schlägern sind? Oder wo du weitere Informationen zu U.S. Kids Golfschlägern findest? Dann bist du in diesem Bereich genau richtig. Hier beantworten wir sie.

Solltest du darüber hinaus Fragen haben, dann schicke uns gerne eine E-Mail an: info@golfmaniacs.de. Wir beantworten jede Anfrage!

 

 

F: Warum U.S. Kids und was ist das Besondere an U.S. Kids Golfschlägern?

A: U.S. Kids Golf ist seit 1997 auf Golfschlägerequipment für Kinder und Jugendliche spezialisiert. Da Kinder keine kleinen Erwachsenen sind, hat U.S. Kids für den Golfnachwuchs Schläger entwickelt, die von Gewicht, Länge und Flex her optimal für unterschiedliche Körpergrößen und Spieleigenschaften konzipiert sind. In einem patentierten 9-Schritte-ULTRA-LIGHT-Fitting-System findest du in einer übersichtlichen Farbskala auf einen Blick die richtige Schlägerlänge für Golfanfänger. In weiteren 5 Schritten können auch ambitionierte und fortgeschrittene Jugendliche mit den TOUR SERIES Modellen optimal bedient werden. Die hochwertigen Materialien bei der TOUR SERIES sind annähernd gleich wie im Erwachsenenbereich. Durch abgestimmte Graphit – und Stahlschäfte und die bis zu 25 Gramm leichteren Schlägerköpfe unterstützen sie das Spiel des Jugendlichen und führen zu mehr Präzision, Schlaglänge, Spaß und Erfolg.  Da sich die Schläger der TOUR SERIES optisch kaum von Erwachsenenschlägern unterscheiden, werden sie auf Grund der angenehmen Spielbarkeit und des guten Preis- Leistungs- Verhältnisses auch zunehmend mehr für kleiner gewachsene Senioren und Seniorinnen empfohlen.

 

F: Warum soll ich U.S. Kids Schläger für mein Kind kaufen?

A: Die meisten angepassten Schläger für Kids sind zu lang, zu schwer und im Schaft zu hart. US Kids stellt für die Bedürfnisse deines Kindes passende Schlägersysteme her.

 

F: Warum kann ich meine alten Schläger nicht einfach kürzen und meinem Kind geben?

A: Weil dann nur die Schaftlänge, nicht aber das Schlägerkopfgewicht, der Schaft Flex und der Loft und Lie geändert wurden. Genau diese Kombination führt dann zu fehlerhaften Schwungtechniken und Überlastungen der Gelenke, Sehnen und Muskeln deines Kindes.

 

F: Kann ich keine Schläger kaufen, in die meine Kinder „reinwachsen“?

A: Würdest du Schuhe kaufen, in die deine Kinder „reinwachsen“ können? Nein! Denn du weißt, dass das schlecht für die Entwicklung von den Gelenken und Füßen deiner Kinder ist. Genauso ist es mit Schlägern. Das richtige Material unterstützt die natürliche Entwicklung der Bewegung. Das falsche Material führt zu fehlerhaften Abläufen und kann schon frühzeitige körperliche Dysbalancen erzeugen. Zudem erzeugen Erwachsenenschläger bei Kindern und Jugendliche fehlerhafte Schwünge und vor allem müssen Kinder den Schläger anders greifen, da er in den meisten Fällen viel zu schwer ist. Diese falsche Griffhaltung führt zudem, in bis zu 35% aller Fälle, neben einem grundsätzlich falschen Set Up bei der Ansprechposition, langfristig zu Ellbogen-, Handgelenk – (Schläger zu hart) oder Rückenproblemen (Schläger zu lang, flache Schwungkurve durch eine zu starke Wirbelsäulen-Verdrehung). Zu dem fehlt bei einem kurzgefassten Erwachsenenschläger meistens die nötige Schlägerkopfgeschwindigkeit, um die Bälle in eine optimale Flugbahn bringen oder kontrollieren zu können.

 

F: Wann soll ich meinem Kind einen Ultralight Satz und wann einen Tour Series Satz kaufen?

 

A: Wenn dein Kind anfängt Golf zu spielen, dann solltest du einen Ultralight Satz kaufen. Wenn es schon länger Golf spielt, ambitioniert Golf spielt und den Ball konstant trifft, dann empfiehlt sich ein Satz der Tour Series. Gerne helfen wir dir herauszufinden, welcher Schlägersatz der richtige für dein Kind ist. Schick uns einfach eine Email an: info@golfmaniacs.de mit dem Alter und der Spielstärke deines Kindes.

 

F: Wie fitte ich mein Kind für US Kids Schläger?

A: Es gilt die 2/3 Lösung. 2/3 der Körpergröße deines Kindes ist die maximale Driverlänge. Der Driver gibt dann die Farbe der Schläger vor. Die Fitting Chart verdeutlicht das Fitting noch einmal. Am allereinfachsten ist es aber, wenn sich dein Kind (mit Golfschuhen oder den Schuhen, mit denen es Golf spielt) aufrecht hinstellt und du den Driver mit dem Griffende auf dem Boden frontal vor dein Kind stellst. Idealerweise endet der Driverkopf dann auf Höhe des Brustbeines. Die zweite Möglichkeit ist, dass du die Körpergröße deines Kindes in Zentimetern misst und dann anhand der Tabelle abliest, welche Schlägergröße für dein Kind geeignet ist.

Die Graphik (Quelle: U.S. Kids Golf) beantwortet dir die Frage, wann du welche Serie kaufen solltest und wie du dein Kind fitten kannst.

 

F: Wann soll ich meinem Kind einen Ultralight Satz kaufen?

A: Wenn Dein Kind anfängt Golf zu spielen bzw. ein Handicap zwischen 37 und 54 spielt und wenn es zwischen 95- 165 cm groß ist. Oder, wenn es Golf eher nur als Freizeitsportart betreibt und nicht so häufig (einmal pro Woche) spielt.

 

F: Wann soll ich meinem Kind einen Tour Series Satz kaufen?

A: Ab einer Körpergröße von 125 cm und Handicap 28. Dein Kind sollte den Ball schon konstant treffen. Oder, wenn es häufiger als zweimal pro Woche spielt. Ansonsten empfiehlt Golfmaniacs die Ultralight Series.

 

F: Welche Schlägerkopfgeschwindigkeiten sind für welche Schlägerserie geeignet?

A: Die Angaben zu den Schlägerkopfgeschwindigkeiten findest du in der Fittingchart oben.

 

F: Welche Abstände haben die einzelnen Systeme untereinander?

A: Der Abstand der Systeme der Tour Series wie Ultralight Serie liegt bei 8 cm.

 

F: Kann ich die Schläger auch einzeln kaufen?

A: Ja, (fast) alle Schläger sind für Links- und Rechtshänder einzeln verfügbar.

 

F: Ich bin ein Landeskaderspieler. Unterstützt U.S. Kids diese mit einem besonderen Preis?

A: Ja, wenn du ein Landeskaderspieler bist, dann erhältst du einen besonderen Rabatt auf das Equipment und Material von U.S. Kids. Sende uns dazu einfach eine Email an: info@golfmaniacs.de. Wir brauchen eine offizielle Bestätigung von deinem Landesverband über deine Kaderzugehörigkeit, dann können wir dir ein tolles Angebot machen.



F: Manche Golfbegriffe sind mir ein Rätsel. Gibt es eine Art ABC des Golfsports von Golfmaniacs?

A: Ja, wir haben in unserem ABC des Golfsports viele Fachbegriffe erklärt. Klick dich einfach mal rein. 



F: Wie kann ich bei Golfmaniacs bezahlen?

A: Du kannst mit Paypal, per Vorüberweisung oder mit Kreditkarten bei uns bezahlen.

 


F: Ich bin auf der Suche nach Informationen über Kindergolfequipment. Wo finde ich diese Informationen bei Golfmaniacs?

A: Diese Informationen findest du in unserem Blog. Klick dich rein. Dort findest du neben Materialtipps auch Tipps für dein Training uvm.

 

F: Ich suche Termine und Informationen zu offenen Kinder- und Jugendgolfturnieren? Wisst ihr, wo ich diese finde?

A: Ganz einfach. Werde Mitglied in unserer Facebook Gruppe für offene Kinder- und Jugendturniere und finde Turniere in deiner Nähe oder in ganz Deutschland. Du kannst auch selber Termine dort posten.

 


F: Habt ihr eine Facebookseite?

A: Klar! Ein echter Golfmaniac ist natürlich auf Facebook unterwegs. „Like“ uns und erhalte unsere News direkt in deinen Stream.

 


F: Auf welchen Sozialen Netzwerken seid ihr aktiv?

A: Du findest uns auf Facebook, Twitter und vielen anderen Kanälen. Unter Social Media findest du eine Übersicht über unsere Aktivitäten.

 

F: Bietet U.S. Kids neben Schlägern auch andere Produkte an?

A: Ja, U.S. Kids ist ein Vollsortimenter und bietet neben Schlägern auch Bälle, Accessoires, Handschuhe und Textilien für Kinder an.

 

F: Warum sollte ich meinem Kind keine Damenschläger fitten lassen?

A: Damenschläger sind in der Anschaffung bei vergleichbarer Qualität deutlich teurer als Golfschläger der US Kids Golf™ Ultralight oder Tour Series. Wenn ein Jugendlicher aus Kostenersparnis einen Schläger um nur eine Handbreit (ca. 8 cm) kürzer fasst, spielt er in Wirklichkeit einen A-Flex, bei zwei Handbreit kürzer sogar einen Regular- bis Firmschaft. Wenn du bei einem guten Schlägferfitter für deinen Nachwuchs Schläger anfertigen lässt, die die gleichen Vorteile bieten sollen wie die Ultra Light oder Tour Series (d.h. angepasste Flex-, Liewinkel, Griffstärke und bis zu 60 Gramm leichtere Schlägerköpfe), wird ein einzelner Golfschläger mit Sicherheit über 100 € kosten! Zudem erzeugen Erwachsenenschläger bei Kindern und Jugendliche fehlerhafte Schwünge und vor allem müssen Kinder den Schläger anders greifen, da er in den meisten Fällen viel zu schwer ist. Diese falsche Griffhaltung führt zudem, in bis zu 35% aller Fälle, neben einem grundsätzlich falschen Set Up bei der Ansprechposition, langfristig zu Ellbogen-, Handgelenk – (Schläger zu hart) oder Rückenproblemen (Schläger zu lang, flache Schwungkurve durch eine zu starke Wirbelsäulen-Verdrehung). Zu dem fehlt bei einem kurzgefassten Erwachsenenschläger meistens die nötige Schlägerkopfgeschwindigkeit, um die Bälle in eine optimale Flugbahn bringen oder kontrollieren zu können.

 

F: Wie häufig sollte ich meinem Kind einen neuen Schlägersatz kaufen?

A: Im Ultralight Segment gibt es seit 2012 eine Abstufung von jeweils ca. 8 cm zwischen jeder der angebotenen Größen. Dies entspricht statistisch erwiesen einem Längenwachstum von ca. einem Jahr. Nimmt man also die jeweils nächste Größe, muss das Kind zu Beginn den Schläger zwar etwa 3 cm kürzer greifen, kann den Satz aber nahezu zwei volle Kalenderjahre spielen. Nicht ideal und auch nicht empfehlenswert, aber besser als gekürzte Erwachsenenschläger zu nehmen. Bei der Tour Series ist die Größenabstufung ähnlich. Hier sollten aber für den besseren Spieler der richtige Lie-Winkel und die Schlägerlänge beim Neukauf entscheidend sein. Zudem können diese hochwertigen Schläger bei entsprechender Pflege, auch problemlos weiter verkauft werden. Dafür hat Golfmaniacs extra eine Facebook Gruppe gegründet. In dieser Gruppe kannst du deine gebrauchten Schläger verkaufen.

 

F: Sind U.S. Kids Schläger leichter als Damenschläger?

A: Ja, die entsprechend gewichteten Schlägerköpfe sind je nach Schlägerlänge 10% – 30% (bzw. 15-60g) leichter als die Schlägerköpfe bei Erwachsenen und vielen anderen Anbietern im Kinderschlägerbereich.

 

F: Was muss ich bezüglich der Schlägerköpfe beachten?

A: Junior Schläger Systeme sollten mir leichteren Schlägerköpfen beginnen und mit länger werdenden Schäften schwerer werden.

 

F: Welche Schaftfrequenz ist die richtige?

A: Die Schaftfrequenz innerhalb eines Sets sollte immer konstant sein. Wenn die Frequenz der Schläger bei den unterschiedlichen Größen immer konstant bleibt, die Schlägerköpfe und das Gesamtgewicht bei länger werdenden Schlägern ansteigt, wird der Spieler den Unterschied von Größe zu Größe am wenigsten spüren.

 

F: Gibt es Standards im Schlägergewicht, die ich beachten muss?

A: Für Spieler unter 122 cm Körpergröße sollten die Schläger 20 – 30 % leichter sein als im Erwachsenenbereich. Für Spieler von 130 bis 160 cm sollten die Schläger, je nach Schwunggeschwindigkeit, ansteigend von 20% leichter – 5 % leichter als Erwachsenenschläger sein.

 

F: Wo sollte ich US Kids Schläger kaufen?

A: Wenn du für dein Kind U.S. Kids oder andere Schläger kaufen willst, dann solltest du das auf jeden Fall im Fachhandel tun. Golfmaniacs ist neben deinem Pro ist der beste Ansprechpartner für dich. Wir beraten dich in allen Fragen rund um den Kauf der Schläger. Solltest du dort nicht fündig werden oder keine Informationen erhalten, dann findest du auf Facebook in der Gruppe „Kindergolfschläger tauschen/ kaufen/ verkaufen“ viele Angebote. Werde dort Mitglied und finde das für dein Kind passende (gebrauchte)  Material. Ebenso ermöglicht dir diese Gruppe die gebrauchten US Kids Schläger deiner Kinder schnell und einfach wieder zu verkaufen.

 

F: Macht es Sinn meinem Kind einen Golftrolley zu kaufen?

A: Ja, kaufe deinem Kind einen 3- Rad Trolley zum schieben und spezieller, verstellbarer Halterung für Carrybags. Ein 3- Rad Trolley zum schieben entlastet die Handgelenke und die Schultern, die bei einem Ziehtrolley zwar nicht extrem stark aber doch ungünstig belastet werden. Zudem ist ein 3- Rad Trolley kraftsparend zu schieben.

 

F: Wo finde ich noch mehr Informationen zu US Kids?

A: Auf www.golfmaniacs.de. Auf Facebook, bei ORGAHEAD (Vertriebspartner für USK für Deutschland) und natürlich auf der Homepage von U.S. Kids Golf selber. Oder du kontaktierst uns per Email unter info@golfmaniacs.de, wenn du weitere Fragen hast.

 

F: Was ist ein U.S. Kids Performance Center und wo finde ich eines in meiner Nähe?

A: Mit aktuell mehr als 10 U.S. Kids Golf Performance Centern in Deutschland und Österreich ist U.S. Kids Golf ein weiterer Schritt gelungen, die wohl weltweit besten Kindergolfschläger für ein breites Publikum zum Testen und Kaufen anzubieten. Das geschulte Fachpersonal fittet dort alle Kids vor Ort, die sich für Golfschläger in passender Größe und entsprechender Spielqualität entschieden haben. Ebenso befinden sich auf diesen Golfanlagen U.S. Kids Golf Family Courses, die einem speziellen Rating für Kids unterliegen. Eines der Performance Center liegt bestimmt auch in deiner Nähe!


F: Was ist das U.S. Kids Golf Family Course System?

A: Das Family Course System ist von der PGA für Kinder und Anfänger im Golfsport entwickelt und von US Kids Golf adaptiert worden. Ziel ist, auch den jungen Golfern das Spiel auf dem Platz zu ermöglichen, deren physische Voraussetzungen noch nicht gegeben sind, alle Löcher des Grüns wie vorgesehen zu spielen. Insbesondere für Kinder, die das Golfspiel erlernen, ist das Spielen auf dem Platz essentiell und trägt entscheidend dazu bei, die Freude und den Spaß am Spiel aufrechtzuerhalten. Im Rahmen des Family Systems werden die Bahnen durch zwei zusätzliche Tees vor jedem Loch verkürzt, womit die Bahnlänge verkleinert wird. Damit passt sich das System an die Voraussetzungen der jungen Spieler an. Das motiviert, spornt an und führt wiederum zu mehr Freude am Spiel. Es bietet sich zudem die Möglichkeit, gemeinsam mit Golfern höheren Leistungsstands zu spielen, ohne dass das Spieltempo leidet. Ein Spaß für die ganze Familie! Golfclubs, die das Family System auf ihrem Platz anbieten, fördern somit auf einzigartige Weise ihre Golfjugend sowie das Zusammenspiel von Jung und Alt.

 

Haben wir eine Frage nicht beantwortet? Hast du eine Antwort nicht gefunden? Schreib uns eine Email an: info@golfmaniacs.de. Wir beantworten jede deiner Anfragen.

Dein Golfmaniacs Team

 


Golfmaniacs - Dein #1 Onlineshop für Kindergolfequipment - info@golfmaniacs.de

Im Golfmaniacs Online Shop findest du US Kids Golf Kindergolfschläger, US Kids Golfsets, US Kids Golf Eisen, US Kids Golf Putter, US Kids Golf Driver, US Kids Golf Hybride, US Kids Fairwayhölzer, US Kids Golf Trolleys für Kinder, US Kids Golfbälle, Golfzubehör, GPS Uhren, Launch Monitor, GPS Entfernungsmessgeräte, Logicalgolf Trainingshilfen, SNAG Golf Kindergolfschläger und SNAG Golf Trainingshilfen, Geschenkgutscheine und viele weitere Kindergolf Artikel.